Für unseren Fachbereich Legal and Regulatory Affairs am Standort Baden-Baden suchen wir zum nächstmöglichen Eintrittstermin einen

Regulatory Affairs Manager Tox/ Clinical (w/m/d)

Ihre Aufgaben:

  • Erstellung und Bearbeitung von prä-klinischen und klinischen Zulassungsunterlagen für Human- und Veterinär-Arzneimittel
  • Bearbeitung von Mängelbescheiden internationaler Zulassungsbehörden mit Bezug zu prä-klinischen und klinischen Zulassungsunterlagen
  • Erstellung, Überprüfung und Anpassung von Packmitteln entsprechend der Inhalte der prä-klinischen und klinischen Zulassungsunterlagen
  • Analyse individueller Fallberichte und Durchführung veterinär medizinischer und human medizinischer Bewertungen
  • Unterstützung bei der Produktentwicklung durch Anwendung von medizinisch-regulatorischem Wissen
  • Zusammenarbeit mit der klinischen Abteilung sowie mit anderen Unternehmenspartnern und Tochterunternehmen
  • Kommunikation und Korrespondenz mit lokalen Partnern bzgl. regulatorischer Themen

Ihr Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Veterinärmedizin
  • Kenntnisse in alternativer Medizin, speziell Homöopathie und/oder Phytotherapie sind von Vorteil
  • Kenntnisse der regulatorischen Rahmenbedingungen mit Schwerpunkt im klinischen Teil des Dossiers wünschenswert
  • Sicher im Umgang mit MS-Office-Produkten und Datenbanken
  • Sehr gute Englischkenntnisse, eine weitere Fremdsprache ist von Vorteil
  • Hohes Maß an Zielorientierung, Selbständigkeit und Sorgfalt
  • Teamfähigkeit und Stressresistenz in Bezug auf Einhalten von Deadlines

Was wir bieten?

Wir bieten Ihnen ein verantwortungsvolles und gleichzeitig herausforderndes Aufgabengebiet in einem internationalen Unternehmen mit einer attraktiven und leistungsgerechten Vergütung. Mit unseren mehrfach ausgezeichneten familienorientierten und gesundheitsbewussten Arbeitgeberleistungen unterstützen wir Sie dabei, Ihre Karriereziele in jeder Lebensphase voranzutreiben.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihre vollständige Bewerbung mit Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung.

Heel ist ein pharmazeutisches Unternehmen, das Arzneimittel auf Basis natürlicher Wirkstoffe entwickelt, produziert und vertreibt. Das Unternehmen ist Pionier bei der wissenschaftlichen Erforschung natürlicher Medizin. In Kooperation mit wissenschaftlichen Instituten treibt Heel das Konzept der integrativen Medizin voran, mit dem Ziel Patientenversorgung und Gesundheit zu verbessern.

Ihr Kontakt:
Patricia Heiseke
Human Resources
More reasons to join:
www.karriere.heel.de
Heel GmbH
Dr.-Reckeweg-Str. 2-4
76532 Baden-Baden / Deutschland
www.heel.com