Heel macht fit!

Heel macht fit

Ob mit Yoga, Stretching oder Lauftrainings, bei Heel werden den Mitarbeitern viele Möglichkeiten geboten, sich körperlich und geistig fit zu halten.

Gesundheit steht bei Heel im Fokus, nicht nur im Hinblick auf die natürlichen Arzneimittel. Das Unternehmen engagiert sich in vielfältiger Weise für mehr Fitness und Gesundheit, insbesondere bei den Mitarbeitern. Deshalb wurde unter „Heel-Vital“ ein Programm geschaffen, um Mitarbeitern die Möglichkeit der Teilnahme an zahlreichen Bewegungs- und Gesundheitsangeboten zu geben.

Zu den derzeit besonders beliebten Gesundheitsangeboten gehören u. a. Hatha-Yoga und Wirbelsäulenstretching. Unter der Leitung von professionellen Trainern trainieren die Mitarbeiter von Heel auf dem Betriebsgelände zu unterschiedlichen Zeiten in Trainingseinheiten von 40 bis 70 Minuten. So können auch die Mitarbeiter in Schichtarbeit und Teilzeit von den Angeboten profitieren und etwas für ihre Fitness und Gesundheit tun.

Sportlicher Höhepunkt eines jeden Jahres ist der beliebte Heel-Lauf. Auf Strecken zwischen 2,5 km und 10 km können Läufer und Walker ihre sportliche Leistungsfähigkeit unter Beweis stellen oder gemeinsam mit vielen anderen Teilnehmern Spaß an der Bewegung haben. Das von Heel organisierte Event lockt in jedem Jahr rund 1500 Laufbegeisterte an und stellt auch für die Heel-Mitarbeiter eine Motivation für mehr Bewegung dar.

Das angebotene Training zum Heel-Lauf hat mich persönlich sehr motiviert und ich konnte wertvolle Lauf-Tipps vom Trainer mitnehmen. Außerdem fand ich es nett, mit den Kollegen in lockerer Atmosphäre Sport zu treiben.

Laura Göppert, Junior Customer Care Manager bei Heel.

In Trainingseinheiten und Kooperationen mit dem Baden-Badener Sportverein SCL Heel haben alle Mitarbeiter die Möglichkeit sich mit professionellen Trainern auf den Lauf vorzubereiten.