Fachinformatiker für digitale Vernetzung (m/w/d)

Voraussetzungen

Informationstechnologische und industrielle Prozesse machen dich neugierig? Dann bist Du bei uns genau richtig!

Für diese Ausbildung ist es wichtig, Themen selbstständig anzugehen und strukturiert zu arbeiten. Ein hohes Maß an Eigeninitiative, Teamfähigkeit und Kommunikationsstärke wird vorausgesetzt. Neben einer ordentlichen und gewissenhaften Arbeitsweise ist ein ausgeprägtes Verständnis für IT sowie handwerkliches Geschick erforderlich. Vorausgesetzt wird ebenso ein sehr guter Realschulabschluss oder ein gutes Abitur/Fachholschulreife.

Theorie

Die theoretischen Kenntnisse werden an der Josef-Durler-Schule in Rastatt vermittelt. Dabei ist der Unterricht zweigeteilt. Im fachrichtungsübergreifenden Teil stehen Themen wie Projektmanagement, Datenschutz und das Erstellen von IT-Lösungen im Vordergrund. Im berufsprofilgebenden Teil wird auf Systeme zur Vernetzung von Prozessen und Produkten eingegangen. Außerdem lernst Du, wie industrielle Maschinen und Anlagen in der Produktion in die IT-Infrastruktur integriert werden. Dazu gehört auch Fehler zu analysieren und die Systemsicherheit sicherzustellen.

Praxis

Wie die Berufsbezeichnung verrät, bilden Du und dein Team die Schnittstelle zwischen IT und Produktion. Hierbei steht die Automatisierung von Prozessen und die Digitalisierung unserer Produktion im Vordergrund. Die erworbenen Kenntnisse der Theorie werden in Abteilungen wie Information Management, Technik und Digital Transformation angewandt und gefestigt. Du wirst aktiv in Projekte eingebunden und erarbeitest Lösungen für spannende Problemstellungen. Daneben wirkst Du beim Design, der Implementierung und der Wartung von Softwarelösungen mit. Die betriebswirtschaftlichen und arbeitsorganisatorischen Zusammenhänge bilden ebenfalls einen wichtigen Baustein deiner Ausbildung. Du wirst in jedem Bereich von einem festen Ansprechpartner begleitet und betreut und kannst dich somit stetig weiterentwickeln.

Dauer

Die Ausbildungsdauer beträgt 3 Jahre.

Flyer

Fachinformatiker für digitale Vernetzung

Einsatz von Cookies: Wir würden gerne Cookies verwenden, um die Präferenzen unserer Nutzer zu erkennen und diese Website optimal gestalten zu können. Detaillierte Informationen und wie Sie Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen können, erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Mehr anzeigen

Weniger anzeigen