Bachelor of Science Wirtschaftsinformatik

Voraussetzungen

Voraussetzung für das Studium ist ein gutes Abitur, gutes mathematisches Verständnis, analytisches und organisatorisches Denken sowie die Fähigkeit zur Abstraktion. Zudem sind sehr gute Englischkenntnisse und selbstständiges Arbeiten wichtig. Vorkenntnisse in Informatik sind nicht unbedingt erforderlich.

Theorie

Im dreimonatigen Wechsel erfolgt die theoretische Ausbildung an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg in Karlsruhe und die praktische Ausbildung im Betrieb.

Auf dem Lehrplan stehen Angewandte Informatik, Wirtschaftsinformatik, Allgemeine Betriebswirtschafslehre, Volkswirtschaftslehre und Recht. Mit Fremdsprachenunterricht und Übungen zu Rhetorik und Präsentationstechnik wird das fachbezogene Studium ergänzt.

Zum Bereich der Angewandten Informatik zählen unter anderem Veranstaltungen und Übungen in Objektorientierter Programmierung mit Java, Datenbanksystemen, Rechnerarchitektur und Betriebssystemen sowie Internettechnologien und Web-Programmierung. Das Kerngebiet des Studiums ist die Wirtschaftsinformatik. Hier werden Systemanalyse, Analyse und Gestaltung von Geschäftsprozessen und Projektmanagement sowie Lehrveranstaltungen zur Architektur von E-Business-Systemen und zu ERP-Systemen vertieft. Der wirtschaftswissenschaftliche Teil des Studiums umfasst Lehrveranstaltungen der Allgemeinen Betriebswirtschaftslehre und Grundlagen der Volkswirtschaftslehre und des Rechts. Praktische Übungen ergänzen den Lehrplan, wodurch erlernte Module direkt angewandt werden können. Zudem werden betriebswirtschaftliche Kenntnisse in Form von Planspielen gefestigt.

Praxis

In der praktischen Ausbildung werden sowohl die erworbenen wirtschaftswissenschaftlichen als auch die Informatik-Kenntnisse in verschiedenen Abteilungen des ausbildenden Unternehmens gefestigt. Hier werden beispielsweise die Unternehmensbereiche Einkauf, Finanzbuchhaltung, Marketing, Controlling oder Informationstechnik durchlaufen. Den Großteil ihrer Zeit verbringen die Studierenden dabei in der Informationstechnik. Frühzeitig werden sie in Projekte miteinbezogen und können auch selbstständig an eigenen Projekten arbeiten.

Dauer

Die Studiendauer beträgt 3 Jahre.

Ausland

Ein Auslandssemester an einer Partnerhochschule ist möglich.

Flyer

Bachelor of Science Wirtschaftsinformatik

Einsatz von Cookies: Wir würden gerne Cookies verwenden, um die Präferenzen unserer Nutzer zu erkennen und diese Website optimal gestalten zu können. Detaillierte Informationen und wie Sie Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen können, erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Mehr anzeigen

Weniger anzeigen